Fließender Übergang zwischen zwei Bildern

Um eine höhere Darstellungsqualität zu gewährleisten, kann es bei den Übergangen standardmäßig zu einem kurzen schwarzen Bild kommen. Um das zu verhindern, musst du folgende Einstellungen vornehmen:

  1. Wenn dein Gerät aktuell Inhalte abspielt, gehe zunächst in das Menü der viewneo Player App indem du auf Schloss-Symbol in der oberen rechten Ecke klickst (Schließe dafür eine USB-Maus oder eine USB-Tastatur mit Trackpad an den viewneo Signage Stick oder nutze die Fernbedienung für die viewneo 4K SignageBox). Das Schloss-Symbol erscheint nach mehrmaligen klicken auf den Bildschirm.player_imageview_wechseln_1.jpg
  2. Im Menü angekommen, musst du nun zum Tab "SYSTEM" wechseln und im unteren Bereich auf den Button "EINSTELLUNGEN" klicken und halten bis ein Dialog-Fenster erscheint.player_imageview_wechseln_2.jpgplayer_imageview_wechseln_3.jpg
  3. In dem neuen Dialogfenster wechsle nun zum Tab "PLAYER" und stelle bei "Play images with" von "Picasso" auf "Default" um.player_imageview_wechseln_4.jpgplayer_imageview_wechseln_5.jpgplayer_imageview_wechseln_6.jpg
  4. Zum Schluss schließe das Dialogfenster indem auf den "OK"-Button unten im Dialog-Fenster klickst. Danach sollte die viewneo Player App neu gestartet werden und deine Bilder nun ohne schwarze Übergange darstellen.player_imageview_wechseln_7.jpg 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Du hast noch Fragen? Schreib' uns oder schau' doch mal ins viewneo Forum.